TUN-BEWEGT.

Sie suchen einen Teamevent, der den Teamgeist stärkt, das Arbeitsklima positiv beeinflusst, Spaß macht und neue Wege geht?

Dann sind Sie bei TUN-BEWEGT genau richtig. Ein Teamevent, der sozial, nachhaltig und außergewöhnlich ist.

TUN-BEWEGT heißt, einmal über den eigenen Tellerrand schauen und im Team kreativ, einfühlsam und klug für eine bessere Welt einstehen.

Zu TUN-BEWEGT gehören immer zwei:

  1. Ein Unternehmen, das ein völlig neues Format für seine Teamevents sucht.
  2. Sozial engagierte Einrichtungen, die Öffentlichkeit und Unterstützung benötigen.

Diese Mischung macht’s. Denn sie bietet:

  • echte Perspektivwechsel und Sozialkompetenz für die Mitarbeiter
  • eine neue Form der Corporate Social Responsibility (CSR)
  • aktiv gelebte Unternehmenskultur und soziale Verantwortung
  • persönliche Begegnungen der besonderen Art
  • … und jede Menge Spaß

Die Teams bauen weder Klettergerüste noch legen sie Beete an. Sie setzen sich in einem spannenden internen Contest inhaltlich und kreativ

mit ihren Erlebnissen auseinander. Den Input dafür holen sie sich aus ihren Begegnungen in ausgewählten Sozial-Einrichtungen.

Offen sein. Hinschauen. Miteinander reden. Neues entdecken. Das macht den Unterschied. TUN-BEWEGT

Sie wollen wissen wie, was und wo?

Sprechen Sie uns an:

Tel. 089-5009426 1

info@k1a.de | www.k1a.de

Einrichtungen, mit denen wir arbeiten

Eine gute Schulbildung ist die Basis für den erfolgreichen Berufseinstieg und damit für eine unabhängige Lebensführung. Die Artists for Kids – Schulprojekte bieten Kindern und Jugendlichen in schwierigen Lebens- und Entwicklungsphasen die Möglichkeit in einem passgenauen und individuellen Setting ihren Schulabschluss nachzuholen.

„Die gemeinnützige Sozialgenossenschaft Bellevue di Monaco ist ein Wohn- und Kulturprojekt im Herzen der Stadt.

Hier wohnen Geflüchtete, es ist ein Ort der Begegnung zwischen Einheimischen und Geflüchteten.

Die Veranstaltungen sind für alle offen und sollen dazu beitragen, Barrieren abzubauen.“

 Bildung statt Beschneidung – Traditionen müssen erhalten werden aber ohne Mädchen körperlich, seelisch und in ihrer Bildung zu benachteiligen. Dafür und für einige andere Bildungsprojekte steht Capricorn.

DEIN MÜNCHEN setzt dort an, wo Schule, Elternhaus und städtische Institutionen ihre Grenzen erreichen. 

Wir ermöglichen benachteiligten Kindern und Jugendlichen in München unbürokratischen und kostenlosen Zugang zu Bildung, Kultur und Sport und geben ihnen Chancen und Perspektiven für eine positive Zukunft! Und das nachhaltig!

Don Bosco legt neben einem eigenen Zimmer und einer ausgewogenen Verpflegung  besonderen Wert auf die ganzheitliche,

passgenaue Begleitung in allen Lebensbereichen, vielseitige Kontakt- und Freizeitmöglichkeiten mit Gleichaltrigen sowie zusätzliche,

zeitlich begrenzte Einzelfallhilfen.

Bildung befähigt! Wir ermöglichen Menschen jeden Hintergrunds, nachhaltige Lebensstile kennenzulernen und auszuprobieren.

Dies realisieren wir mit kreativen und zielgruppengerechten Bildungsangeboten – nicht nur für SchülerInnen. Denn lebensbegleitendes Lernen

ist DER Schlüssel für die sozial-ökologische Transformation.

© Schebasta

© SuGinOng